Hier wird bewusst die Mutter- oder Vater-Kind-Beziehung in den Vordergrund gestellt.
Gemeinsam erleben sie mit ihrem Kind eine phantasievolle Tanz- und Bewegungsstunde, die sie ganzheitlich anspricht. Spielerisch und mit viel Spaß werden kleine Geschichten zu moderner Musik in Bewegungen umgesetzt.
Dabei werden die motorischen, koordinativen und musischen Fähigkeiten der Kinder gestärkt. Diese einzigartigen Unterrichtsstunden vermitteln die Faszination des Tanzens.
Partnerübungen für Mutter/Vater und Kind festigen die Bindung und die Körperspannung wird gleichzeitig geschult. Selbstverständlich können auch Geschwister oder Oma und Opa an diesem Unterricht teilnehmen.
Dieser Unterricht findet in Gruppen mit höchstens 6 Paaren statt.